YOGA KULTUR IN DÜSSELDORF Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht bringen UNENDLICHKEIT UND STILLE ERFAHREN Die Kunst der Meditation erlernen und den inneren Ruhepunkt finden. ES GIBT KEINE PROBLEME, NUR SITUATIONEN. Es liegt daran, wie Sie sich Ihnen nähern.

WIR SIND UMGEZOGEN:

KAISERSWERTHER STRASSE 140
40474 DÜSSELDORF

ZUM KENNENLERNEN GIBT ES BIS ENDE AUGUST KOSTENLOSE PROBESTUNDEN.

SEIT 3. APRIL ENTFALLEN SÄMTLICHE CORONA-REGELN. 

SOMIT IST JETZT AUCH KEIN IMPF-, TEST- ODER GENESENEN-NACHWEIS MEHR ERFORDERLICH.

DAS TRAGEN EINER MASKE BLEIBT JEDEM SELBST ÜBERLASSEN.

DER AKTUELLE WOCHENPLAN FINDET IM PRÄSENZKURS UND PARALLEL ONLINE STATT.

ONLINE-SESSION VIA ZOOM:
MEETING-ID: 817 187 5328
KENNWORT: rajpal

BITTE DEM KURS IMMER 5 MINUTEN VOR BEGINN BEITRETEN.

MELDET EUCH FÜR DEN PRÄSENZKURS BITTE VORHER AN – PER E-MAIL ODER TELEFON.

HALLO,
ICH BIN RAJPAL

Geboren im Norden Indiens begleitet mich YOGA seit meiner frühen Kindheit. 12 Jahre lang besuchte ich eine Schule in der täglich YOGA unterrichtet wurde. Von Swami Shankarananda Giri in Rishikesh erlernte ich die Praktiken des KRIYA-YOGA. Seit nunmehr über 7 Jahren darf ich die Lehren des Hatha, Ashtanga, Vinyasa-Yoga, Pranayama und Meditation in seiner ursprünglichen und authentischen Tradition mit Überzeugung und Freude weitergeben.

Als Besonderheit meiner Yoga-Praxis ist hervorzuheben, daß meine Stunden getragen werden von dem Wunsch der Genesung durch Yoga. Deshalb biete ich Yoga zur Erhaltung oder Wiederherstellung der geistigen und körperlichen Gesundheit an, nicht als sportliche Ertüchtigung! Dabei steht Achtsamkeit an erster Stelle, und zwar möglichst bei jedem Gedanken, jeder Handlung und jedem Wort.

Diese Achtsamkeit hilft u.a. dabei, die von mir praktizierte tiefere Atmung beizubehalten und nicht so schnell wieder in die flache Atmung überzugehen, bei der zu wenig von dem energetisierenden Sauerstoff in die Körperzellen transportiert wird.

Zur Stärkung der Achtsamkeit empfehle ich bei meinen Übungsstunden, die Augen geschlossen zu halten,sofern dies dem jeweiligen Teilnehmer möglich ist. Dies hilft dabei,sich nach innen auszurichten und die Konzentration auf den Körper, die korrekte Ausführung der Übung und den Atem zu lenken. Offene Augen führen zur Aussenwahrnehmung und möglicherweise zu einem Vergleich mit weiteren Teilnehmern.Dies ist im Yoga unerwünscht,weil es sich nicht um einen sportlichen Wettbewerb handelt!

Meine besondere Aufmerksamkeit bei den Übungen dient der exakten Ausrichtung der Asanas. Hierbei unterstütze ich die Teilnehmer durch aktive Berichtigung einer Fehlhaltung, z.B. wenn der Rücken beim Sitzen oder Stehen nicht in aufrechter Haltung bleibt oder bei Vorwärtsbeugen eine Fehlstellung der Wirbelsäule durch ungünstige Verlagerung des Körpergewichts entstanden ist. Dies dient u.a. der Vorbeugung und Vermeidung etlicher Rückenleiden!

Letztes Ziel aller Übungen ist die Überwindung der Wahrnehmung aller körperlichen Schwächen als Hindernis! Durch die regelmäßige Yogapraxis soll der Körper zu einem Instrument ausgebildet werden, der hilft, Energien zu gewinnen, zu bündeln und zu verbinden.

rajpal

HATHA

Nach ersten Gelenkübungen wärmen wir unseren Körper mit dem Sonnengruß nach Hatha auf.

ASHTANGA

Die Energie im Körper wird gleichmäßig zum Fließen gebracht und eventuelle Blockaden können sich lösen.

Stretch & Relax

Diese Stunde ist für Jedermann geeignet, auch als kleine Auszeit zum Stressabbau nach getaner Arbeit!

Meditation

Mit der Meditation wird die spirituelle Seite des Yoga geübt und stabilisiert.

Vinyasa

Vinyasa ist ein dynamisches Yoga, in dem Bewegung und Atmung fließend ineinander über gehen.

Deep & Slow

Deep & Slow hat die Kraft, Dich in ein ausgeglicheneres und gestärktes Wesen zu verwandeln.

Pranayama

Die yogischen Atemübungen helfen uns, zurück zu einer natürlichen Atmung zu finden.

Yoga für MANAGER

So meistern Sie gelassen auch schwierige Situationen!